Die Blackjack Tabelle

blackjack-strategie

BlackJack ist im Gegensatz zu den meisten Spielen, die in Casinos zu finden sind, etwa Roulette, Geldspielautomaten, aber auch Bingo oder Keno durchaus von der gewählten Taktik des Spielers zu beeinflussen. Natürlich wurde dies auch von Mathematiker untersucht und diese haben hBerechnungen zu allen möglichen Kartenkombinationen und den daraus resultierenden Wahrscheinlichkeiten zu Verlieren oder zu Gewinnen ermittelt. Diese Resultate helfen den Spieler, im Duell mit den Dealer eine optimale Strategie zu finden. Diese Regeln beruhen auf die Eigenart des Spieles, dass man beim Dealer nur die erste Karte, die offene gegeben wird, sieht und die weiteren werden erst dann gezeigt, sobald die Spieler alle Karten erhalten haben. Der Spieler sieht sieht natürlich alle seine gezogenen Karten. Eine Grundregel gibt es für das Spiel. Sollte der Gesamtwert des Blattes des Spielers unter Acht sein, sollte er immer eine weitere Karte nehmen, bei 17 oder mehr ist Halten angesagt. Aber das Spiel bietet ja weitere Möglichkeiten wie Doppeln oder Halten und daraus haben die Mathematiker eine Tabelle errechnet. Hier bedeuten die Abkürzungen

H = Hit , noch eine Karte ziehen.

DD = Double Down den Einsatz Verdoppeln

S = Stand oder Halten

P = Split oder Teilen, hier wird der Einsatz verdoppelt

H/P = Double Down, wenn erlaubt ist, sonst ist noch eine Karte zu ziehen

H/R = Double Down, wenn es erlaubt ist, sonst Halten.

Als Beispiel, wenn im Blatt eine Neuen und eine weitere Karte, etwa die 6 ist, wird bei 9,6 in der Tabelle nachgesehen und Karten, die der Spieler verdoppeln kann, sind bei den Karten mit dem gleichen Wert zu sehen, etwa 6,6. Hier ist nicht bei 12 auf der Tabelle zu schauen sondern bei 6,6. Hier wird vor allem die grosse Anzahl von Karten ,mit dem Wert 10 berücksichtigt und das Risiko, sich zu überkaufen, ist bei einem Kartenwert über 10 schon bertächtlich und so empfiehlt siese Strategie, etwa bei 12 keine Karte mehr zu nehmen und darauf zu hoffen, dass sich der dass sich der Dealer überkauft.