Black Jack, der Casinoklassiker

blackjack-2

Black Jack, CasinospielBlack Jack ist eines der beliebtesen Casinospiele überhaupt. Freunde von James Bond denken hier sicher bekannte Black Jack Duelle die er mit den Bösewicht etwa in „Casino Rojal“ ausgefochten hat. Das Kartenspiel ist hat einige Verwandte, etwa das in Österreich und Deutschland sehr beliebte 17 und 4 oder das klassische europäische Casinospiel Baccarat. Bei all diesen Spielen geht es darum, ein Blatt zu erhalten, dass möglichst am Kartenwert 21 ist aber die darf auf keinem Falle überschritten werden, sonst hat man das Spiel verloren. Das Spiel ist schnell zu lernen und auch die Regeln sind relativ einfach. und Strategie für Black Jack Gespielt wird es mit zumindest einem Paket französischer Karten mit 52 Blatt, Casinos verwenden aber meist 4 oder mehr Pakete, um so den Kartenzählen vorzubeugen. Natürlich hat dieser faszinierende Casino Klassiker auch die Online Welt erobert und es gibt fast kein namhaftes Online Casino, dass nicht zumindest eine, aber meist mehrere Varianten des Kartenspieles anbietet. Black Jack zählt neben Online Roulette und Poker sicher zu den beliebtesten klassischen Casino Spielen, sei es nun im klassischen realen Casino oder in einem der vielen virtuellen Spielhallen im Web. .Im Gegensatz zu Spiele wie etwas Roulette oder diversen Slot Automaten, wo der Spieler den Spielverlauf nicht beinflussen kann ist es bei Black Jack genau wie bei Poker durch eine geschickte Spielweise sehr wohl möglich, durch die richtige Strategie das Glück sehr wohl zu seinen Gunsten ändern und genau das macht den Reiz dieses Spieles aus. Beim klassischen Black Jack, wie es in den meisten Casinos gespielt wird, spielen mehrere Spieler und es spielt jeder Spieler gegen die Bank, nicht gegen die anderen Spieler. Das Ziel als Spieler besteht im Ziehen von Karten, bis im Idealfall der Kartenwert 21 erreicht ist oder zumindest den 21 möglichst nahe kommt, ohne jedoch diesen Wert zu übersteigen. Wenn die ersten beiden Karten 21 ergeben, hat der Spieler einen Black Jack. Im anderen falle, wenn die die Summe der Kartenwerte über 21 liegt, hat sich der Spieler „überkauft“ und verliert den Einsatz, auch wenn die Bank sich ebenfalls überkauft hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *