Begriffe des Spieles

Blackjack2

Einige Fachbegriffe des Kartenspieles.

Black JackInsurance  oder Versicherung gegen Black Jack

Wenn der Dealer als erste Karte ein As zieht, kann sich der Spieler gegen einen Black Jack des Dealers versicher. Er muss einen entsprechenden Einsatz auf die Insurance line setzen. Sollte der Dealer tatsächlich als zweite Karte eine Zehn oder eine Bildkarte bekommen und so einen Black Jack haben, wird die Versicherung  im Verhältnis 2 : 1 ausbezahlt. Wenn  der Dealer keinen Black Jack bekommt, so wird die Versicherungsprämie eingezogen.
Wenn der  Spieler einen Black Jack hat und der und der Dealer als erste Karte ein Ass zieht, dann kann der Spieler das Game beenden und bekommt einen 1 : 1-Gewinn.
Die Versicherung gegen einen Black Jack des Dealers ist eine Nebenwette mit einem von etwa 1/13 = 7,692 %.

Split  oder Teilen

Seine Hand kann ein Spieler teilen oder split, wenn die beiden ersten Karten gleichwertig sind wie etwa  zwei Achter oder König und Dame; er spielt dann mit mit zwei getrennten Einsätzen  also mit „geteilter Hand“ weiter, wobei auch bei einigen Online Casinos mehrfaches Teilen oder resplit möglich ist Es muss für jede geteilte Hand ein weiterer Einsatz in der Höhe des ursprünglichen Einsatzes geleistet werden.
Ausnahme: Bei  zwei Assen erhält bekommt man auf jedes Ass nur mehr eine weitere Karte. Ein nochmaliges Teilen ist aber weiterhin möglich fals diese ein weiteres Ass ist
Die Kombination Ass und Bild bzw. Ass und Zehn gilt in einer geteilten Hand gilt  jedoch nicht als Black Jack, sondern als 21 Punkte, da dieser nicht mit den ersten beiden Karten erzielt wurde.

Double oder Verdoppeln

Sobald ein Spieler seine ersten beiden Karten erhalten hat, kann der Einsatz verdoppelt werden wobei der Wert der  Karten keine Rolle spielt. Nachdem ein Spieler verdoppelt hat,wird ihm danach noch genau eine Karteausgegeben.
Nach dem Teilen ist ein Verdoppeln  möglich (Double down on split pairs)

Sollte der Dealer sich überkaufen, wird diese Nebenwette im Verhältnis 5 : 2 ausbezahlt, oder es wird der Einsatz auf diese Wette eingezogen. Hier liegt der Bankvorteil bei 1,44 %.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *